Städte

Cube World Wiki, cataloging the cubes.
Share/Save/Bookmark
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of a page Cities and the translation is 95% complete.

Language: English
Sangar City - Eine Stadt in einem Dschungelozean
Ist die Karte nahe genug herangezoomt, sind die Namen und Schilder der Läden zu sehen.
City icon on the map.

In jedem Biom gibt es eine Stadt. Jede Stadt teilt den Namen ihres Bioms, dem Muster "<NAME> City" folgend. Es gibt verschiedene Baustile von Städten, zum Beispiel: Europäischer Stil, Nordamerikanischer Stil, Holzhäuser und Wüstenstädte. In Städten kann der Spieler mit Items handeln, Tiere zähmen oder neue Items herstellen.

A video tutorial can be found here, which includes all info: http://www.youtube.com/watch?v=-JyEtbf2Fjw

Jede Stadt ist in vier Bezirke unterteilt:

Contents

Haustierbezirk

Im Pet District findet der Spieler die üblichen Tiere, zum Beispiel verschiedene Hunde, Katzen und Schweine.

Diese Haustiere können gezähmt werden, wenn man das richtige Haustierfutter hat.

Pet district.png

Adventurer District

Im Adventurer District sind für jede Klasse die entsprechenden Klassentrainer zu finden. Sie werden benötigt, um bereits verteilte Fähigkeitenpunkte zu entfernen oder die Spezialisierung zu ändern.

Rouge class-trainter.png

Der Rogue Klassentrainer.

Jede Stadt hat einen großen Turm. In diesem Turm gibt es einen Händler, der Ausrüstung anpassen kann.

Adapt guy.png

Der Händler hat zwei überkreuzte Schwerter über seinem Kopf, ähnlich denen, die Quests auf der Karte markieren.

Gelegentlich kann der Händler dem Spieler Quests geben. Diese Art von Quest ist bekannt als "Belagerungs"-Quest und ist noch nicht vollständig implementiert.

Crafting District

Im Crafting District gibt es drei Läden:

Der Schmied

Im Schmiedeladen können Eisen-, Gold- und Silbernuggets in Würfel der jeweiligen Materialien geschmolzen werden. Dafür wird der Ofen benutzt.

Der Amboss kann benutzt werden um neue Eisenwaffen und -rüstungen herzustellen. Dafür werden Formeln benutzt, die von Mobs gedroppt werden oder im Item Shop gekauft werden können.

Die Modifikationsbank ermöglicht es dem Spieler, das Aussehen seiner Waffe zu verändern und mit Seelen mehr Schaden und andere Verbesserungen anzubringen.


Customization bench.png


Das ist das Anpassungsinterface. Die Waffe kann mit dem mittleren Mausbutton gedreht werden. Sobald ein Würfel an der Waffe angebracht wurde, kann er nicht wieder heruntergenommen werden. Er kann nur an eine andere Stelle auf der selben Waffe bewegt werden oder zerstört werden, indem er aus dem Anpassungsinterface gezogen wird. Die maximale Anzahl an Würfeln variiert. Normalerweise sind es 16 Würfel für Einhänder und 32 für Zweihänder.

Der Holzfäller/Schreiner

Beim Schreiner gibt es eine Säge, mit der Holzscheite zu Holzwürfeln verarbeitet werden können.

An der Werkbank lassen sich Waffen wie Bögen und Zauberstäbe, sowie alle anderen Waffen, die vorwiegend aus Holz bestehen, herstellen.


Woodwork shop.png

Der Schneider

In der Schneiderei ist ein Spinnrad zu finden, dort kann der Spieler Baumwoll- und Seidenfäden und Leinen herstellen.

Am Webstuhl lassen sich mit den nötigen Rezepten und Materialien Stoffrüstungen hergestellen.

Sewing shop.png

Handelsbereich

Es gibt vier Läden im Trade District:

Der Rüstungsladen ist mit einem Brustpanzer markiert und verkauft verschiedene Arten von Rüstungen.

Der Waffenladen ist mit einem Schwert markiert und verkauft Waffen für alle Klassen.

Der Itemshop verkauft Haustierfutter und Basisitems wie Glasflaschen zum Herstellen von Tränken, Drachen, Boote, Rezepte und Bomben.

Der Identifizierer kann Überreste identifizieren. Hierbei können Waffen, Rezepte und andere Gegenstände mit der Seltenheit der Überreste entstehen.

Jeder Seed beeinflusst auch die kaufbaren Gegenstände in den Shops.

Items erzielen in jedem NPC Shop den selben Verkaufspreis.

Shop icons.png


Item shop Rüstungsladen
Waffenladen Identifizierer

City styles

Every city has a specific style. There are five styles: European, North American, log, mediterranean and desert (oriental) cities with some color palette variations. The pictures are in the same order. European house.PNG North american house.PNG Log house.PNG Mediterranean house.PNG Desert house.PNG

Anderes

Taverne

Jede Stadt hat eine oder mehrere Tavernen, diese sind meistens in den Randgebieten der Städte. Zwischen 18 Uhr und 6 Uhr in der früh kann man beim Wirt die Zeit auf 7 Uhr früh spulen.

Inn.png

In Betten in der Taverne kann man Schlafen um so Leben zu regenerieren, ohne dabei einen Trank einzusetzen.

Inn Bed.png

Farm

Farmen/Felder befinden sich um die Städte herum und bieten oft Möglichkeiten Kürbisse oder Ananas zu ernten. Alternativ gibt es auch Getreide oder Sonnenblumen, diese sind jedoch nicht abbaubar.

Farm.png

Eine Kürbisfarm in Cube World. Im Hintergrund befindet sich ein Weizenfeld.

Zukunftspläne

Die Fähigkeit Häuser zu bauen soll nach Wollay in einem zukünftigen Update hinzugefügt werden, wie genau dieses aussieht, wo die Gebäude gebaut werden können, wie weit man sie selber gestallten kann etc. ist noch nicht bekannt.

History

In Versionen vor 0.?: Die Zeit wurde auf 7am zurückgesetzt, egal wann mit dem Wirt gesprochen wurde.